Dicker Erfahrungsbericht: „Die ist aber dick!“

Ich bin mit meinem Sohn gerade unterwegs zum Kindergarten. Da es sehr kalt ist tragen wir beide unsere Wintermäntel. Wir sind dick eingemummt, tragen selbst Schal und Haube. Ich bin heute etwas spät dran. Die Straßenbahn fährt ein. Eine Kindergruppe mit ihren Begleiterinnen steigt aus. Die Kinder gehen mit weit geöffneten Augen an mir vorbei und flüstern sich leise zu: „Oh, die ist aber dick!“ Ich schaue sie direkt an und weil ich gerade einen guten Tag habe, lächle ich sie an und zwinker ihnen zu. Dann steige ich in die Straßenbahn ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s